Wir
über
lassen
nichts
dem
Zufall
Jede Übersetzung wird von qualifizierten Muttersprachlern nach dem Vier-Augen-Prinzip einer sorgfältigen Qualitätsprüfung unterzogen, bevor sie das Haus verlässt. Zunächst wird der übersetzte Text von der Übersetzerin/vom Übersetzer selbst kontrolliert und anschliessend von mindestens einem Kollegen/einer Kollegin auf dessen sprachliche Richtigkeit überprüft.

Dabei werden je nach Auftrag folgende Merkmale berücksichtigt: inhaltliche und terminologische Äquivalenz, Orthographie, Grammatik, Stil, Textfunktion sowie soziokulturelle Besonderheiten.

Der abschliessende Qualitätssicherungsprozess findet bei uns im Haus statt, damit eine konstant hohe Servicequalität gewährleistet werden kann.